Torstart-Regatta

für Anfänger und Regatta-Segler mit gemeinschaftlichem Grillen

Für die coronabedingt ausgefallene Conger-RL-Regatta und den Augustapokal bietet die Segelabteilung des Post-Sportvereins Koblenz e.V. ein

gemeinschaftliches Segeln aller Bootsklassen

mit Torstart-Regatta

am 03. Juli 2021 ab 13 Uhr

am Rohrerhof auf der Mosel an.

Alle Seglerinnen und Segler des Post-SV, ob Anfänger oder Regatta-Segler, sind herzlichst eingeladen! Wir freuen uns auch auf Mitglieder, die nicht mitsegeln möchten, aber nach den gelockerten Corona-Regelungen zum Kennenlernen und gemeinschaftlichen Grillen dabei sein möchten. Auch Getränke werden wieder ausgegeben und wir können uns in geselliger Runde treffen.

jörg2

Unser Sportwart, Jörg Hinkel, wird

  • die Vorgehensweise gemäß unserem Hygieneplan zu Beginn der Veranstaltung erläutern,
  • für Neumitglieder eine Einweisung in Boote und Regattaregeln geben,
  • die Nutzung der zum Ensatz kommenden „Sail Insight“-App demonstrieren.

Auf dem Wasser werden wir u.a. das Torstartverfahren durchführen.

Das Segeln wird gegen 17 bis 18 Uhr beendet. Daran schließt sich ein gemeinsames Grillen an. Hierzu bringt bitte jede/jeder das eigene Grillgut mit und diejenigen, die an der Lampionfahrt der Segelkameradschaft Koblenz unter Motor, zu der um 21:30 Uhr mit bunt leuchtenden Booten eingeladen ist, teilnehmen möchten, können bei uns noch ihr Boot miteinander schmücken.

Die „Sail Insight„-App sollte schon vor dem Segeln auf das Handy heruntergeladen werden.

Scroll to Top