Unser neuer Steg – Einweihung

(Text und Bilder: Dr. Hans Hüthwohl)

Anlässlich der Fertigstellung unseres neuen Takelsteges und nach Abnahme durch das Wasserstraßen- und Schifffahrtssamt Mosel-Saar-Lahn feierten wir am Samstag, den 22.06.2019 bei strahlendem Sonnenschein dessen Einweihung durch Norbert Lambach und Rainer Huzel als Vertreter des Vorstands und Michael Schönberg den Leiter der Segelabteilung.

Norbert Lambach begrüßte die Teilnehmer, zu denen mit Herrn Bamberger ein Mitarbeiter und der Projektbetreuer der Fa. Schneider Metallbau GmbH gehörte und dankte ihm für die problemlose Zusammenarbeit bei der Fertigung des Steges. Er drückte seinen ganz besonderen Dank Jens Klenke und Rüdiger Hoffmann aus, die den Steg mit großem Zeit- und Arbeitseinsatz geplant und installiert hatten. Jens Klenke ließ in seiner Ansprache die Planungsphase und Herrichtung des Steges Revue passieren. Michael Schönberg hob die partnerschaftliche Unterstützung der Segelabteilung durch den Vorstand auch bei der Finanzierungsregelung hervor und verwies nochmals auf die vielen Spenden zur Stegfinanzierung, wofür er dem Vorstand und den Spendern herzlichst dankte.

Der Steg, der, ausgenommen nachts, zum An- und Ablegen von Segel- und Motorbooten genutzt werden darf, wurde dann von Norbert Lambach, Rainer Huzel und Michael Schönberg seinem bestimmungsgemäßen Gebrauch übergeben. Abschließend feierten die Teilnehmer die Einweihung mit einem gemütlichen Umtrunk, zu dem der Vorstand eingeladen hatte.