Termine

Termine Touren und Aktivitäten 2023

Stand: 20.01.2023

19.03.2023KVR Verbandsanpaddeln auf dem Rhein – Ausrichter: Post-Sportverein Koblenz
von St.Goar/Fellen nach Koblenz/Rheinlache
mit anschließendem Beisammensein auf dem Vereinsgelände
um Kuchenspenden und tatkräftige Mithilfe wird gebeten !
Organisationsbesprechung am 03.03.2023
Fahrtleiter: Christian Gansen
26.03.2023Vereinsanpaddeln auf der Lahn
von Dausenau nach Koblenz
Fahrtleiter: Christian Gansen
26.05. – 29.05.2023Pfingstwochenende mit Fahrten auf der Lahn
Standlager: Campingplatz Oranienstein in Diez
Anmeldung bis spätestens 5. Mai 2023
Fahrtenbesprechung: 24.05.2023 um 18:00 Uhr im Bootshaus, anschließend Boote laden
Fahrtenleiter: Thomas Roth
27.05. – 03.06.2023Wildwassertour Alpen
Primärziel: Soca – pegelabhängig möglicherweise kurzfristige Änderung
Fahrtleiter und Ansprechpartner bei Fragen: Jan Meinken
Detailinfos erfolgen per eMail nach Anmeldung
24. und 25.06.2023Gepäckfahrt durchs Mittelrheintal von Budenheim nach Koblenz
mit Übernachtung auf dem Campingplatz Sonnenstrand in Bacharach
1. Etappe = 35 km / 2. Etappe = 47 km
Meldeschluss: 05. Mai 2023
Fahrtleiter: Christian Gansen
29.07. – 05.08.2023Sommerfahrt nach Bamberg
mit Fahrten auf Main, Regnitz und Wiesent
Standlager: Faltbootclub Bamberg
Anmeldeschluss: 15.05.2023
Fahrtleiter: Thomas Roth
17.09.2023Vereinsabpaddeln auf der Mosel
von Alken bis Koblenz-Metternich (Bootshaus Rohrer Hof) = 21 km
Fahrtleiter: Christian Gansen
24.09.2023Verbandsabpaddeln auf dem Rhein – Ausrichter WSV Remagen
Fahrtleiter: Christian Gansen
24.11.2023Mitgliederversammlung der Kanuabteilung
Vereinsheim Simrockstraße, Beginn um 19 Uhr
09.12.2023Nikolausfahrt auf dem Rhein von Boppard nach Koblenz
anschließend Nikolausfeier im Vereinsheim Oberwerth
Fahrtleiter: Christian Gansen

Die Fahrtausschreibung erfolgt ca. 4 Wochen vorher über einen Aushang am „Schwarzen Brett“ im Bootshaus. Bei Teilnahme bitte dort eintragen oder Mitteilung an den entsprechenden Fahrtleiter.
Sollte eine Teilnahme an der Fahrtbesprechung nicht möglich sein, muss sich der abwesende Teilnehmer um einen Vertreter seiner Interessen (Boot, Laden, Mitfahrgelegenheit usw.) kümmern.
Die aufgeführten Vereinsfahrten sind von Länge und Schwierigkeitsgrad so ausgelegt, dass sich jedes Vereinsmitglied an den Touren beteiligen kann. Auch ist bei bestimmten Strecken der Einsatz unseres 10er Kanadiers vorgesehen.
Natürlich können oder besser noch, sollten sich auch Jugendliche gern an unseren Fahrten beteiligen.

Beachtet bitte auch das KVR-Fahrtenprogramm, welches im Bootshaus aushängt oder in der Datenbank unter www.kanu-rheinland.de eingesehen werden kann. KVR- und DKV-Fahrten können grundsätzlich in Eigenverantwortung durchgeführt werden.

Änderungen und Ergänzungen zu unserem Fahrten- und Aktionsprogramm werden auf der Homepage und in Facebook bekannt gegeben.

Weitere interessante Kanutouren findet man auf kanu-rheinland.de bzw. direkt auf der DKV-Termindatenbank.

Scroll to Top