Schwimmen

Abteilungsleitung

Abteilungsleiterin

Jessica Karrenbrock
E-Mail

Stellv. Abteilungsleiterin

Sarah Noethen

Jugendwart

Karlo Lovric

Training im Beatusbad

So finden Sie das Beatusbad . . .
.. im Amtlichen Stadtplan (K 9/10)
Das Beatusbad ist ein reines Vereins- und Schulschwimmbad und befindet sich in der Goldgrube an der Ecke Beatusstraße / Lindenstraße.
Kostenfreie Parkplätze gibt es im direkten Umfeld an der Beatusstraße in genügender Anzahl. Mit dem Bus ist das Beatusbad aus der Stadt kommend mit der Linie 3 (Haltestelle: In der Goldgrube) erreichbar und von der Karthause mit der Linie 2 (Haltestelle Waisenhausstraße).

Die Trainingstage im Detail:

Montag

  • 19:00 bis 21:00 Uhr: Aquafit Kursangebote
    Mit Power zur Leistungsverbesserung, Körperstraffung und Fettverbrennung
  • 19:00-20:00 Uhr: Jugendtraining
  • 20:00-21:00 Uhr: Training für Erwachsene
  • 20:00-20.45 Uhr: Vereinsschwimmen Erwachsene

Mittwoch

  • 15:00-18:00 Uhr: Seepferdchenkurse nach Ausschreibung
  • 15:00-19:00 Uhr: Wettkampf- und Schwimmausbildung
  • 18:00-18:45 Uhr: Senioren-Wassergymnastik zur Erhaltung der körperlichen Beweglichkeit und Wohlbefinden

Kostenlose Probestunden sind nach Absprache jederzeit möglich. Für die Anmeldung zu Seepferdchen- und Aqua-Fit-Kursen melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle und für weitere Informationen bzgl. der Schwimmstunden bei dem Abteilungsleiter.

Allgemeine Informationen über die Schwimmabteilung:

Im Koblenzer Beatusbad bieten wir Mittwochs Nichtschwimmer- und Anfängerkurse für Kinder an.

Die Schwimmausbildung führt zum Erlernen verschiedener Schwimmstile und zur Verbesserung der Schwimmtechnik. Wir haben Gruppen für Seepferdchen und Schwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold, sowie Training für Jugendliche. Die Kurse für Seepferdchen kosten 60€, die Anmeldung dafür (bzw. das Eintragen auf die Warteliste) erfolgt in der Geschäftsstelle. Die Kurse können von Kindern ab 6 Jahren belegt werden.

Montags bieten wir Training für Erwachsene an. Dort sind alle Erwachsenen willkommen, die bereits sicher schwimmen können und ihre Technik und/oder Kondition verbessern möchten